Verwöhnmomente
Ab 215 €
Verwöhnmomente
3 Tage Wellnessurlaub in Franken mit Genießerhalbpension und 3 Wellnessanwendungen zum Angebot
Ausgewählt:
Lausitz

Feinfilter

Anzahl der Nächte: 1 - beliebig
Preis: 0€ - beliebig
Zimmertyp:


Service- / Buchungshotline

Warum bei wellnesshotel24.de buchen?

  • Große Auswahl
    umfangreiche & stets
    aktuelle Angebote
  • Perfekt für Kurz-Bucher
    attraktive Last-Minute-Angebote
  • Ein Herz für Sonderwünsche
    maßgeschneiderte Angebote auf Anfrage möglich
  • Telefon. Kundenservice
    einfache Buchung über Buchungshotline
  • Keine zusätzlichen Kosten
    unser Service ist für Sie kostenfrei
  • Beste Preise
    bei allen allgemeingültigen Arrangements
 
Bitte warten - Angebote werden geladen...

Ein Wellness-Angebot in der Region Lausitz für Sie


Angebot 1 von 1 Wellnessangeboten von Wellnesshotels in der Region Lausitz gefunden. Sie können auf der linken Seiten mit dem Feinfilter die Anzahl der Nächte, den Reisepreis und der gewünschten Zimmerkategorie das Suchergebnis weiter einschränken. Entdecken Sie jetzt unsere Top Angebote für einen Wellness-Kurzurlaub oder ein Wellness Wochenende in der Region Lausitz.

Sortieren nach:

Angebots-Nr: 350

Kleine romantische Auszeit
Verbringen Sie einen Kurzurlaub fürs Herz in gemütlicher Atmosphäre

Senftenberg, Brandenburg, Deutschland | Lausitz
Senftenberg, Brandenburg, Deutschland | Lausitz

Kleine romantische Auszeit

Im romantischen Wellnesshotel am See werden Sie gemeinsam verwöhnt und können Ihre Zeit zu Zweit ganz bewusst genießen. Tauchen Sie in eine Welt puren Wohlgefühls ab und erleben Sie unvergessliche Momente des Glücks.

2 Nächte, ab 310 € p.P.

Info & Buchen

Wellnesshotels und Angebote in der Lausitz / Niederlausitz / Oberlausitz

Die Region Lausitz umfasst eine Gesamtfläche von 13.000 qkm und gliedert sich in die Bereiche Niederlausitz, Oberlausitz und das Lausitzer Gebirge in denen sich romantische Wellnesshotels befinden. Ihren Namen erhielt die Lausitz aus dem besonderen Umstand, dass sie zu einem großen Teil aus Sumpfland besteht, denn Lausitz bedeutet so viel wie „sumpfige und feuchte Wiesen“. Interessanterweise teilt sich die Lausitz in zwei landschaftlich völlig unterschiedliche Teile. Im Süden gehört die Lausitz zu Brandenburg, im Osten zu Sachsen, nördlich gehört die Region Lausitz zu Polen. Innerhalb der Region Lausitz befinden sich insgesamt drei Naturparks, der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft, der Naturpark Niederlausitzer Landrücken und das Zittauer Gebirge. Eine Besonderheit ist das ehemalige Lausitzer Braunkohlerevier, das in das beeindruckende Lausitzer Seenland umstrukturiert wurde. Die spektakuläre Wasserwelt des Seenlandes besteht aus 23 künstlich angelegten Seen, zehn der Seen sind durch befahrbare Kanäle miteinander verbunden. Die Lausitz hat sich erst in den letzten Jahren zu einer Region für Wellnessurlaub entwickelt. Für den Gast bedeutet dies, unberührte Natur, wenig Verkehr und wunderbare Wellness Arrangement Angebote für ein Wochenende oder eine ganze Woche. Ob Wellnessurlaub oder Erholungsurlaub, das Lausitzer Land hat vieles zu bieten. Die Kultur der Region wurde stark zweisprachig geprägt, denn das von den Sorben bewohnte Land hat die Lausitz entscheidend mitgeprägt.


Freizeitmöglichkeiten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten
Sehenswert ist natürlich das Lausitzer Seenland, das aus 23 Seen künstlich gebildet wurde und heute eine attraktive Urlaubsregion darstellt. Hier entsteht das größte von Menschen geschaffene Seenparadies in ganz Europa und lädt ein Wassersportarten auszuüben, die man nicht überall findet. So ist zum Beispiel ein Landeplatz für Wasserflugzeuge geplant. Kanufahren, Segeln, Tauchen oder Schwimmen, in der Seenwelt bieten sich bei einem Kurzurlaub verschiedenste Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Zwischen Spreewald und Oberlausitzer Bergland liegt die Heimat der Sorben. Sie prägen das kulturelle Leben bis heute stark. Die Bräuche der Sorben werden bis heute in traditionellen Festen gefeiert, zweisprachige Straßenschilder lassen unschwer erkennen, wo man sich befindet. Verschiedene Museen und Ausstellungen zeigen das Jahrhundertalte Leben der Sorben in der Lausitz. Die wohl berühmteste Figur der zweisprachigen Lausitz ist der „Krabat“, der es sogar als Figur bis in die Kinos schaffte. Die außergewöhnliche Landschaft wurde stark geprägt durch den Braunkohleabbau. Die alte Industriekultur bildet heute eine außergewöhnliche Kulisse, in der man wunderbar Urlaub machen kann. Ob mit dem Fahrrad oder mit dem Auto, viele der Sehenswürdigkeiten sind sehr gut zu erreichen. Empfehlenswert sind unter anderem: die Krabat-Mühle in Schwarzkollm, die Quelle Schwarze Elster, das Schaubergwerk F60, der Wallfahrtsort Rosenthal und die Biotürme Lauchhammer. Die Region Lausitz mausert sich zunehmend zu einer wirklich interessanten Gegend, in der man Wellness, Aktivurlaub, Natur pur und Kultur wunderbar miteinander verbinden kann.


Zahlen & Fakten
Die Lausitz erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 13.000 qkm, auf der 1,35 Millionen Einwohner leben. 350.000 der Einwohner leben davon in Polen. Zu den bekanntesten Städten der Region gehören Cottbus, Eisenhüttenstadt, Senftenberg und Lübbenau/Spreewald.