Wellnessurlaub im Frühling
 
Wellnessurlaub im Frühling
Frühling-Auszeit im Wellnesshotel inklusive Verpflegung und Nutzung Wellnessbereich zu den Frühlingsangeboten
Ausgewählt:
Schweiz

Feinfilter

Anzahl der Nächte: 1 - beliebig
Preis pro Person: 0€ - beliebig
Zimmertyp:


Bundesland: Beliebig
X
Service- / Buchungshotline

Warum bei wellnesshotel24.de buchen?

  • Große Auswahl
    umfangreiche & stets
    aktuelle Angebote
  • Perfekt für Kurz-Bucher
    attraktive Last-Minute-Angebote
  • Ein Herz für Sonderwünsche
    maßgeschneiderte Angebote auf Anfrage möglich
  • Telefon. Kundenservice
    einfache Buchung über Buchungshotline
  • Keine zusätzlichen Kosten
    unser Service ist für Sie kostenfrei
  • Beste Preise
    bei allen allgemeingültigen Arrangements
 
Bitte warten - Angebote werden geladen

Leider wurden keine passenden Angebote gefunden. Bitte ändern Sie Ihre Suchkriterien.


Wellnesshotels und Wellnessurlaub Angebote in der Schweiz

Die Schweiz ist ein sehr kleines Land, mittig in Europa gelegen und am allerliebsten widmen sich die Schweizer ihren eigenen Bräuchen und Traditionen. Die Schweiz ist ein Land, das sich seine Ursprünglichkeit bewahren konnte. Kulturelle Vielfalt auf kleinstem Raum, so beschreiben die Schweizer ihr kleines Land selbst. Viele der Bräuche und Traditionen sind regional begrenzt und haben wenig nationale Bekanntheit erlangt. So hat jede Region und jeder der 26 Kantone sein Leben und seine Bräuche bewahren können. Eine Reise durch die Schweiz offenbart die Vielfalt des Landes. In der Schweiz leben etwas mehr als 8 Millionen Menschen und es werden vier Sprachen gesprochen. Den größten Anteil hat die deutsche Sprache, gefolgt von der französischen Sprache und der italienischen Sprache. Mit nur einem sehr geringen Anteil wird noch rätoromanisch gesprochen. Die Hauptstadt des Landes ist Bern, zum jetzigen Zeitpunkt ist die Schweiz noch nicht dem Euro angeschlossen. (Stand 2013)


Als Urlaubsland ist die Schweiz ein bisschen wie ein Geheimtipp. Eine touristische Besonderheit ist ganz sicher der „Langsamverkehr“, der in der Schweiz staatlich gefördert wird. Gemeint ist damit der Verkehr für Freizeit und Tourismus. „Langsamverkehr“ steht für Wandern, Velofahren, Mountainbiken, Skaten und Kanufahren. Der Tourismus in der Schweiz zieht sich durch alle Kantone. Einige sind eher für den Sommerurlaub beliebt, in anderen Region genießen Wintersportler den alljährlich wiederkehrenden Schnee. In der ganzen Schweiz hat sich auch Wellness durchsetzen können. Gerne verbinden die Hoteliers der Wellnesshotels die Tradition der Schweiz mit modernen und durchdachten Wellness Arrangements. Erhältlich sind unter anderem Wellness Angebote hoch oben auf der Alm, in den mächtigen Gebirgen des Landes. Gerne nutzen die Großstädter die Arrangements für einen Kurzurlaub oder ein erholsames Wellness Wochenende.


Freizeitmöglichkeiten, Ausflüge & Sehenswürdigkeiten
Zu den schönsten Städten in der Schweiz gehören Bern, Zürich, Luzern am Vierwaldstättersee, die autofreie Stadt Zermatt am Fuße des Matterhorns, Lugano im Tessin, Genf und Basel. Zu den beliebtesten Wintersportorten, oder Destinationen wie man in der Schweiz sagt, gehören Interlaken im Berner Oberland, St. Moritz und Grindelwald in Graubünden, Arosa und Davos ebenfalls in Graubünden und Montreux am Genfer See. Würde man hier alle Sehenswürdigkeiten beschreiben wollen, reicht der Platz leider nicht aus und man könnte ein ganzes Buch darüber schreiben. Alle Städte haben ihren ganz eigenen Reiz und Charme und sind ganz sicher einen Besuch wert.


Natur pur findet man in der ganzen Schweiz. Almen und beeindruckende Bergwelt, Gletscher, Nationalparks und Naturparks, Markenzeichen der Schweiz als Urlaubsland ist maßgeblich auch die wundervolle Natur. Auch die UNESCO befand die Schweiz voller Kostbarkeiten, die es gilt zu schützen. So wurden 11 Welterbstätten und das Biosphärenreservat Entlebuch ausgezeichnet und unter den UNESCO Schutz gestellt. Weltweit bekannt sind unter anderem das Jungfraujoch im Grindelwald, der St. Gotthard Pass und der Diavolezza, der auch als „teuflisch schöner Berg“ bezeichnet wird. Wellnessurlaub, Abenteuer, Klettern und Wandern, Skisport und vieles mehr, die Schweiz ist in jeder Hinsicht ein vielseitiges Urlaubsland, dessen Urlaubsangebote für jeden Wunsch etwas bieten. Hier kombinieren sich Kultur und Brauchtum mit modernen Sport- und Freizeitangeboten, Sehenswürdigkeiten und Wellness perfekt miteinander.


Zahlen & Fakten:
In der Schweiz leben etwas mehr als 8 Millionen Menschen auf einer Fläche von mehr als 41.000qkm. Der Wahlspruch der Schweizer ist: „Einer für alle, alle für einen“. In der Schweiz zählen vier Sprachen zu den Amtssprachen, bezahlt wird in Schweizer Franken.