Ausgewählt:
Angebote für Wellness Aktiv-Kurzurlaub

Feinfilter

Anzahl der Nächte: 1 - beliebig
Preis pro Person: 0€ - beliebig
Zimmertyp:


Bundesland: Beliebig
X
Service- / Buchungshotline

Warum bei wellnesshotel24.de buchen?

  • Große Auswahl
    umfangreiche & stets
    aktuelle Angebote
  • Perfekt für Kurz-Bucher
    attraktive Last-Minute-Angebote
  • Ein Herz für Sonderwünsche
    maßgeschneiderte Angebote auf Anfrage möglich
  • Telefon. Kundenservice
    einfache Buchung über Buchungshotline
  • Keine zusätzlichen Kosten
    unser Service ist für Sie kostenfrei
  • Beste Preise
    bei allen allgemeingültigen Arrangements
 
Bitte warten - Angebote werden geladen

141 Angebote für Wellness Aktiv-Kurzurlaub gefunden


Angebot 141 von 141 Wellnessangeboten für Aktiv Wellnessurlaub gefunden. Sie können auf der linken Seite mit dem Feinfilter die Anzahl der Nächte, den Reisepreis und der gewünschten Zimmerkategorie das Suchergebnis weiter einschränken. Entdecken Sie jetzt unsere Top Angebote für Aktiv Wellnessurlaub.

Sortieren nach:

Angebots-Nr: 2017

Golfen im südlichen Münsterland
Hier wartet die perfekte Kombination aus aktivem Sport und entspannter Wellness auf Sie

Lünen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland | Ruhrgebiet, Münsterland

Golfen im südlichen Münsterland

Wenn Sie schon immer einmal vor der herrlichen Kulisse des Schlossparks Westerwinkel oder umgeben von der idyllischen Münsterländer Parklandschaft eine Partie Golf spielen wollten, ist dieses Arrangement genau richtig.
Reisezeitraum Juni bis September.

2 Nächte, ab 204 € p.P.

Info & Buchen

Wellness Aktivurlaub im Wellness- & Sporthotel

Regelmäßige Bewegung und Entspannung werden im stressigen Alltag oft vernachlässigt. Mal fehlt die Zeit, mal die Motivation. Mit einem Wellness-Aktivurlaub kann man Erholung und Bewegung ganz einfach kombinieren und sich und seinem Körper etwas Gutes tun. Bei einer vitalen Auszeit kann man die Freude an der Bewegung ganz entspannt neu entdecken und in viele verschiedene Sportarten „reinschnuppern“. Von A wie Aerobic bis Z wie Zumba – die Möglichkeiten für die aktive Erholung im Wellnessurlaub sind dabei so vielfältig wie die Sportarten selbst.


Wer sich gerne an der frischen Luft bewegt, für den sind Outdoor-Aktivitäten genau richtig. Ob gemütlich oder herausfordernd, Sommer oder Winter, Berge oder Meer – die Natur bietet die besten Bedingungen, um in Schwung zu kommen. Der Klassiker unter den Outdoor-Aktivitäten ist ohne Zweifel das Wandern. Ein Wanderurlaub mit Wellness-Plus lässt den Alltag ganz schnell verschwinden und verwandelt selbst den größten Couchpotatoe in einen Gipfelstürmer. Für echte Abenteurer ist eine Trekkingtour genau das Richtige. Hier kann man über Stock und Stein die eigenen körperlichen Grenzen austesten und unberührte Natur hautnah erleben. Will man es etwas ruhiger angehen lassen, so empfiehlt sich das beliebte Nordic Walking. Der Sport mit den Stöcken steigert sanft die Ausdauer und schafft Zeit und Raum um zur Ruhe zu kommen. Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, der kann sich in seinem Aktivurlaub aufs Fahrrad oder Mountainbike schwingen und sich neuen sportlichen Herausforderungen stellen. Beim Reiterurlaub werden Kindheitsträume wahr. Mit speziellen Urlaubspaketen für Reiter und Pferd kann man einen gemeinsamen Urlaub mit dem vierbeinigen Liebling verbringen – unvergessliche Momente sind hier garantiert. Fans des kleinen runden Balls können ihren Aktivurlaub für die eine oder andere Partie Golf oder ein kleines Tennis-Match nutzen. Viele Wellnesshotels verfügen über eigene Tennisplätze oder angeschlossene Golfanlagen.


Sobald sich Väterchen Frost wieder in seiner ganzen weißen Pracht zeigt, lockt der Wintersport auf die Pisten. Ob Ski fahren, rodeln oder snowboarden – ein winterlicher Wellness-Aktivurlaub gibt neue Vitalität und lässt den alljährlichen Weihnachtspfunden keine Chance. Ist das Wetter mal nicht so ideal, laden Indoor-Aktivitäten dazu ein, sich zu bewegen. In vielen Wellnesshotels werden abwechslungsreiche Aktivprogramme für die Gäste angeboten. Neben den Klassikern wie Aerobic oder Wassergymnastik, stehen nun auch zunehmend Sportarten wie Yoga, Pilates oder Zumba auf dem Programm. Darüber hinaus verfügen viele Wellnesshotels über erstklassig ausgestattete Fitnessbereiche, in denen man Muskeln aufbauen und seine körperliche Fitness steigern kann. Egal ob Indoor oder Outdoor, bei einem Wellness-Aktivurlaub steht immer die Mischung aus Ruhe und Aktivität im Vordergrund. Nach einem Tag voller Action und Bewegung lässt es sich im Wellnessbereich wunderbar entspannen. Während sich die beanspruchten Muskeln bei einer Massage oder wohltuenden Packung erholen können, bleibt Zeit um die Seele baumeln zu lassen. Die Formel Entspannung + Bewegung schenkt dem Körper nicht nur neue Vitalität und Fitness, sondern hilft auch dabei, die innere Balance wieder herzustellen. So wird das Wohlbefinden auch über den Urlaub hinaus nachhaltig gesteigert.

Risikofrei auf wellnesshotel24.de buchen

Sollten Sie Ihre Buchung aufgrund der Beherbergungsverbote nicht wahrnehmen können, ist eine kostenfreie Stornierung bei uns jederzeit ohne Wenn und Aber möglich.
Für Fragen stehen wir Ihnen gern unter 0351-20566550 zur Verfügung.
X