Schöne Pfingsten
Ab 219 €
Schöne Pfingsten
Verlängertes Wellness Wochenende über Pfingsten in Hessen zum Angebot
Ausgewählt:
Pisa

Feinfilter

Anzahl der Nächte: 1 - beliebig
Preis: 0€ - beliebig
Zimmertyp:


Service- / Buchungshotline

Warum bei wellnesshotel24.de buchen?

  • Große Auswahl
    umfangreiche & stets
    aktuelle Angebote
  • Perfekt für Kurz-Bucher
    attraktive Last-Minute-Angebote
  • Ein Herz für Sonderwünsche
    maßgeschneiderte Angebote auf Anfrage möglich
  • Telefon. Kundenservice
    einfache Buchung über Buchungshotline
  • Keine zusätzlichen Kosten
    unser Service ist für Sie kostenfrei
  • Beste Preise
    bei allen allgemeingültigen Arrangements
Regionen in Pisa
Toskana
wellnesshotel24 Gutschein
 
Bitte warten - Angebote werden geladen...

Ein Wellness-Angebot in Pisa für Sie


Angebot 1 von 1 Wellnessangeboten von Wellnesshotels im Bundesland Pisa gefunden. Sie können auf der linken Seiten mit dem Feinfilter die Anzahl der Nächte, den Reisepreis und der gewünschten Zimmerkategorie das Suchergebnis weiter einschränken. Entdecken Sie jetzt unsere Top Angebote für einen Wellnessurlaub oder ein Wellness Wochenende in Pisa.

Sortieren nach:

Angebots-Nr: 1432

Pfingsten mit Halbpension
7 Tage für Ihre Entspannung in Italien-diesen Wellnessurlaub haben Sie sich verdient

Riparbella, Pisa, Italien | Toskana
Riparbella, Pisa, Italien | Toskana

Pfingsten mit Halbpension

Erleben Sie eine erholsame Wellnesswoche im schönen Italien. Spannen Sie in mediterranem Flair mal so richtig aus und entdecken Sie die kulinarischen und landschaftlichen Highlights der Toskana.
Anreise am 01. Juni

7 Nächte, ab 549 € p.P.

Info & Buchen

Wellnesshotels und Wellnessurlaub Angebote in der Provinz Pisa

Die Provinz Pisa bietet unendlich viele Freizeitmöglichkeiten. Wellness, Beauty und Spa sind in der Toskana keine Fremdwörter. Im Gegenteil, der Gesundheitstourismus ist längst nicht mehr als Trend zu bezeichnen. Inzwischen wenden sich immer mehr Menschen ihrer Gesundheit zu. So ist Wellness zu einem unverzichtbaren Teil vieler Erholungsbedürftiger geworden. Die Geschichte der Provinz Pisa reicht bis in die Antike zurück und hütet bis heute kulturgeschichtliche Bauwerke, Gärten und andere Sehenswürdigkeiten. Landwirtschaftliche Flächen sowie Weinberge und dichte Wälder prägen das Bild der Toskana und der Provinz Pisa. Den besonderen Reiz dieser Provinz machen kleine Dörfer und zahlreiche Gehöfte aus. Die Hauptstadt Pisas ist vor allem durch ihren schiefen Turm weltweit bekannt. Während es auf dem Land in der Provinz doch eher leise zugeht, pulsiert das Leben in Pisa, der Hauptstadt, der gleichnamigen Provinz.


Ein Kurzurlaub im grünen Wohnzimmer der Provinz Pisa ist Erholung pur. Wellness Angebote für Freundinnen sind natürlich besonders attraktiv. Lässt man die Männer, samt der Kinder Zuhause, um sich unter Freundinnen endlich um sich selbst kümmern zu können, wird die verloren gegangene Energie wieder aufgefüllt. Hier lassen sich Körperpackungen, wohltuende Massagen und erholsame Bäder nutzen. Der ganzheitliche Aspekt im Wellness wird angesprochen. Den Körper mit dem Geist und der Seele ins Gleichgewicht zu bringen ist nicht einmal besonders schwer, wenn man das richtige Ambiente gewählt hat. Die Provinz Pisa bietet genau dieses Ambiente. Wohin man schaut, die Landschaft ist einzigartig und hält eine ganze Reihe Kleinode bereit, die selbstverständlich entdeckt werden wollen. Neben den größeren Gemeinden zählen auch kleinere zum Bild der Provinz Pisa. Diese Provinz lässt praktisch keine Wünsche offen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten können in den großen Städten genutzt werden, während auf dem Land der Wellness-Charakter ausgeprägter ist. Geniesser, die gerne Wein trinken, wissen den toskanischen Wein sehr zu schätzen.


Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und Freizeitmöglichkeiten
Die Provinz Pisa bietet für Verliebte einige historische Sehenswürdigkeiten, wo sich das Leben noch echt anfühlt. Tradition und Moderne werden auf interessante und vielfältige Weise miteinander vermischt. Neben dem schiefen Turm von Pisa (Torre pendente) sollte man unbedingt den Dom Santa Maria Assunta besichtigt haben. Die wunderschöne Fassade lädt förmlich zur imposanten Besichtigung der Kirche ein. Die Kathedrale des Erzbistums Pisa, die zum Torre pendente gehört ist auf dem Piazza del Duomo zu finden. Auch das Taufhaus Baptisterium in Pisa ist eine feste Anlaufstelle, wenn berühmte und geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten der Stadt besuchen werden sollen. Wie in vielen mittelalterlichen religiösen Gebäuden wird natürlich auch im Pisaner Baptisterium der Zahlensymbolik eine besondere Bedeutung beigemessen.


Am Ufer des Arno findet sich die kleine Kirche „Santa Maria della Spina“. Ein, wenn auch ruhiges aber dennoch nicht weniger besuchtes Ausflugsziel ist, das Studentenviertel rund um den Piazza delle Vettovagile. Die elegante Ladenstraße Borgo Stretto bietet ebenfalls viele Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten, schöne italienische Souvenirs einzukaufen. Übrigens ist es auch interessante, die Universitäten von Pisa und dem Palazzo dell`Orologio zu besuchen. Auch hier zeigt sich in den Fassaden die Geschichte von Pisa. Wellnesshotels in dieser Stadt bieten mediterrane Aspekte, die man sehr wohl genießen wird.


Zahlen & Fakten
Pisa liegt in der Region Toskana und in der Provinz Pisa. Die Gesamtfläche beträgt 185 km² und bietet rund 93.000 Einwohnern, darunter ca. 40.000 Studenten eine geschichtsträchtige Stadt. Die Bevölkerungsdichte liegt bei etwa 475 Einwohnern je km². Der Schutzpatron der Stadt ist San Ranieri da Pisa. Das imposante und eindrucksvolle Stadtzentrum erstreckt sich über insgesamt vier Stadtviertel. Santa Maria sowie San Francesco und Sant´Antonio. Darüber hinaus kommt der Ponte di Mezzo , die zentrale Arno-Brücke hinzu.