Weihnachtsangebote
 
Weihnachtsangebote
Verbringen Sie mit unseren Angeboten Weihnachten ganz entspannt im Wellnesshotel zu den Weihnachtsangeboten
Ausgewählt:
Mecklenburgische Schweiz

Feinfilter

Anzahl der Nächte: 1 - beliebig
Preis pro Person: 0€ - beliebig
Zimmertyp:


Service- / Buchungshotline

Warum bei wellnesshotel24.de buchen?

  • Große Auswahl
    umfangreiche & stets
    aktuelle Angebote
  • Perfekt für Kurz-Bucher
    attraktive Last-Minute-Angebote
  • Ein Herz für Sonderwünsche
    maßgeschneiderte Angebote auf Anfrage möglich
  • Telefon. Kundenservice
    einfache Buchung über Buchungshotline
  • Keine zusätzlichen Kosten
    unser Service ist für Sie kostenfrei
  • Beste Preise
    bei allen allgemeingültigen Arrangements
Weitere Regionen in Mecklenburg-Vorpommern
Insel Rügen
Insel Usedom
Ostsee
Plauer See
Rostocker Heide
wellnesshotel24 Gutschein
 
Bitte warten - Angebote werden geladen

Leider wurden keine passenden Angebote gefunden. Bitte ändern Sie Ihre Suchkriterien.


Wellnesshotels und Angebote in der Mecklenburgischen Schweiz

Die Region Mecklenburgische Schweiz mag man sich anhand des Namens vielleicht eher bergig vorstellen, doch tatsächlich ist sie alles andere als das. Hügelig würde die wunderschöne Landschaft, die zwischen Teterow und Malchin liegt, passender beschreiben. Die Mecklenburgische Schweiz verzaubert, wer einen Urlaub fernab von Großstadt sucht, ursprüngliche Natur und wahrlich bezaubernde Dörfer mag, der wird sich in der Mecklenburgischen Schweiz sehr wohl fühlen. Radtouren führen vorbei an alten Schlössern, knorrigen Bäumen und Dörfern, die ein bisschen wirken wie aus einem längst vergessenen Jahrhundert. Nordwestlich grenzt die Region an den Kummerower See, der viertgrößte See in Mecklenburg-Vorpommern. Ein Großteil der Region ist als Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See ausgeschrieben, aber auch der Rest der Natur ist sehr gut erhalten. Wo sonst findet man strahlend gelbe Rapsfelder, leuchtend rote Mohnblumen und tiefblaue Seen? Viele Städter der umliegenden Großstädte nutzen die Region für einen Kurzurlaub als Wellness Wochenende und entfliehen so dem Großstadtstress.


Zahlreiche Hotels der Region sind vom Deutschen Wellnessverband zertifiziert und ausgezeichnet, die Angebote der Wellnesshotels lassen keine Wünsche offen. Die Vielfalt und Qualität der Arrangements beeindrucken. Alte und traditionsreiche Hansestädte und staatlich anerkannte Kur- und Erholungsorte bieten ihren Gästen einen abwechslungsreichen, kulturell vielfältigen und ganz sicher sehr natürlichen Urlaub. Die Region Mecklenburgische Schweiz hinterlässt einen bleibenden Eindruck und eines möchte man ganz sicher, wiederkommen.


Freizeitmöglichkeiten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten
Die Mecklenburgische Schweiz ist ein Reiseziel für Entdecker und Erholungssuchende. Nach entspannenden Wellness Arrangements, sollte man sich unbedingt die Zeit nehmen und raus in die Natur gehen. Ausgedehnte Wälder und Wiesen, seltene Moorlandschaften, der Peenestrom, all dies lädt geradezu ein hier zu wandern, Radtouren zu unternehmen und Eindrücke zu sammeln. Die Region Mecklenburgische Schweiz ist reich an Kulturschätzen, auch dazu sollte man unbedingt Zeit einplanen und einen Streifzug zu alten Schlössern und Gütern unternehmen. Es laden ein das japanische Kunst- und Kultur im Schloss Mitsuko in Todendorf, das Schloss Wrodow, die barocke Schlossanlage Basedow, der Fürstensitz im Schloss Güstrow und viele weitere Schlösser, Herrenhäuser und Burganlagen. Man sagt, die Menschen in der Mecklenburgischen Schweiz seien sehr musikalisch, Feste und mitreißende Aktionen belegen dies eindrucksvoll. Sehr sehenswert sind auch die Konzerte, die mit alten Musikinstrumenten gespielt werden.


Ehemals ein wichtiges Mitglied der Hanse, ist die Hansestadt Rostock heute immer noch Wirtschaftsmetropole Mecklenburg-Vorpommerns. Acht Jahrhunderte alt, ein buntes Kulturleben, eine Kunsthalle und mehrere Einkaufsmeilen laden ein während des Urlaubs in der Natur ein bisschen Stadtluft zu schnuppern. Und natürlich heißt es „Aktiv in der Natur“, denn wo könnte man besser Sport betreiben als in dieser sagenhaft wunderschönen Landschaft. Radwandern und Wandern, Golfen und Reiten, Laufen und die Erlebniswelt Wasserland entdecken. Kanu und Kajak, Segeln und Wasserski, Angeln und Tauchen, die Mecklenburgische Schweiz ist nahezu unerschöpflich an Urlaubsideen. Zuletzt sollen auch die Naturparks nicht unerwähnt bleiben. Sehr interessant sind hier die geführten Wanderungen, auf denen man viel Interessantes erfahren kann.


Zahlen & Fakten
Der Region Mecklenburgische Seenplatte werden rund 5.500 Einwohner zugerechnet, für Mecklenburg-Vorpommern sind es knapp 24.000 Einwohner. Nach der Wiedervereinigung konnte sich Mecklenburg-Vorpommern zum Urlaubsland Nr.1 in Deutschland entwickeln. Die Tourismusbranche ist ein wichtiger Einnahmefaktor geworden.