3 Tage Auszeit
Ab 211 €
3 Tage Auszeit
Wellnessurlaub im Allgäu inkl. Verwöhnpension, Wellnessgutschein und Nutzung Wellnessbereich zum Angebot
Ausgewählt:
Halbinsel Schwansen

Feinfilter

Anzahl der Nächte: 1 - beliebig
Preis pro Person: 0€ - beliebig
Zimmertyp:


Service- / Buchungshotline

Warum bei wellnesshotel24.de buchen?

  • Große Auswahl
    umfangreiche & stets
    aktuelle Angebote
  • Perfekt für Kurz-Bucher
    attraktive Last-Minute-Angebote
  • Ein Herz für Sonderwünsche
    maßgeschneiderte Angebote auf Anfrage möglich
  • Telefon. Kundenservice
    einfache Buchung über Buchungshotline
  • Keine zusätzlichen Kosten
    unser Service ist für Sie kostenfrei
  • Beste Preise
    bei allen allgemeingültigen Arrangements
 
Bitte warten - Angebote werden geladen

Leider wurden keine passenden Angebote gefunden. Bitte ändern Sie Ihre Suchkriterien.


Wellnesshotels und Wellnessurlaub Angebote auf der Halbinsel Schwansen

Wenn man irgendwo den Alltag perfekt hinter sich lassen kann, dann auf der Halbinsel Schwansen. Die Halbinsel im Norden Schleswig-Holsteins ist liebenswert, imposant und Natur pur. Geprägt wird Schwansen aber nicht nur von der gewaltigen Natur, hier ist die Gutswirtschaft zuhause. Die alten Herrenhäuser und Schlösser werden bis heute von adligen Familien bewohnt. Schwansen hat dennoch den Spagat zwischen einer mondänen Halbinsel und viel Natürlichkeit bewahren können. Die Halbinsel Schwansen ist ein Paradies, um sich bestens erholen zu können. Wellnesshotels in der Region Schwansen, gelegen nahe malerischer Steilküsten, bieten Ihren Urlaubsgästen die perfekte Kombination zwischen Wellness und der ganzen Schönheit der Region.


Nach einer entspannenden Massage entlang der Steilküsten spazieren, vor den ausgiebigen Runden im Schwimmbad eine Fahrradtour durch wunderschöne Kornfelder, die Region Schwansen und ihre Gastgeber weiß wie man Gäste verwöhnt. Einige der Arrangements beinhalten Leihfahrräder, so dass man die eigenen Fahrräder bequem zu Hause lassen. Ob zu Fuß oder auf dem Fahrrad, ein bisschen Zeit sollte man in jedem Fall mitbringen. Die ganze Schönheit der Halbinsel Schwansen offenbart sich den Urlaubern, die zu genießen wissen. Umgeben wird die Halbinsel von der Eckernförder Bucht im Süden, der Ostsee im Osten und der Schlei im Norden der Halbinsel. Bewohner der drei Regionen nutzen die Halbinsel sehr gerne für ein Wellnesswochenende oder einen Kurzurlaub, da die Anfahrtswege kurz sind. Einfach mal wieder raus und seien es auch nur zwei Tage, der Erholungsfaktor ist garantiert.


Freizeitmöglichkeiten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten
Für Urlauber ist die Halbinsel Schwansen noch ein Geheimtipp. Wer Ruhe sucht, wird sie hier finden. Aber auch für die Freizeitgestaltung wird ausreichend gesorgt und Sehenswürdigkeiten gibt es ebenfalls zu bestaunen. Als Ostsee Halbinsel bietet sich Schwansen perfekt für verschiedene Wassersportarten an. Ob segeln, tauchen, schwimmen oder surfen, zwischen Kappeln und Eckernförde, an langen weißen Sandstränden, findet jeder die passende Wassersportart für sich. An der Spitze der Halbinsel befindet sich das Ostseebad Damp, hier findet der Urlaub verschiedene Angebote vom Wellness Zentrum, ausgezeichneten Restaurants bis hin zum Fun & Sport Center.


Das Schleidorf Sieseby mit seinen bezaubernden Fachwerkhäusern ist einen Ausflug wert. Dabei sollte man die Kirche aus dem 12. Jahrhundert nicht vergessen. Für alte Güter ist die Halbinsel bekannt, besichtigen kann man das Gut Ludwigsburg, das auf den Fundamenten einer alten Wasserburg steht. Zu den Wahrzeichen der Halbinsel Schwansen zählt die Windmühle Anna außerhalb von Rieseby. Eine beeindruckende Sicht, bei schönem Wetter bis nach Dänemark, hat man an der Steilküste südlich von Damp. Das 60 m lange Megalithgrab Langbett in Karlsminde ist schon von weitem sichtbar und bis heute ist nicht klar, wie die Menschen damals die riesigen Findlinge bewegen konnten. Dann kann man sich wunderbar unterhalten lassen, eine Runde Swinggolf spielen oder das Phonomuseum besuchen. Land und Leute sind sehr gastfreundlich, mit offenen Armen werden Urlauber empfangen und rundherum verwöhnt. Wohlfühlen auf der Halbinsel Schwansen fällt wirklich nicht schwer.


Zahlen & Fakten
Auf der Halbinsel Schwansen wohnen etwa 20.000 Einwohner in 12 Gemeinden. Das Gebiet wurde bereits 750 v.Chr. Von Dänen und Jüten besiedelt. Davon zeugt bis heute der dänische Sprachgebrauch auf der Halbinsel. Aber auch Plattdeutsch und Angeldänisch sind auf der Halbinsel zuhause. Die Amtssprache ist Hochdeutsch, gepflegt werden die Sprachen und Dialekte bis heute.